Bootstouren an lauen Sommerabenden im Oslofjord

Bootstouren im Oslofjord ©Nancy Bundt, Visit Norway

Was könnte es Schöneres geben, als an einem lauen Sommerabend eine Bootstour im Oslofjord zu unternehmen? Seit dem 21. Juni können Gäste täglich ab 19 Uhr an Board eines Schiffes der Norway Yacht Charter AS gehen. Dort erkunden sie drei Stunden lang auf einzigartige Weise die atemberaubende Küstenlandschaft, genießen den Blick auf kleine, typisch norwegische Sommerhäuser am Fjord, auf idyllische Inseln und Wälder. Auch das neue Opernhaus an Oslos Küste ist vom Boot aus zu sehen. Das Gebäude überrascht mit einer überaus modernen und aufwendig gestalteten Architektur und gilt als das größte norwegische Kulturprojekt der Nachkriegszeit. An Board des charmanten NYC-Bootes werden den Gästen verschiedene Mahlzeiten und Getränke serviert. Zur Buffetauswahl gehören frisch zubereitete Meeresfrüchte.

Nicht nur die Landschaft des Oslofjordes sorgt für eine einmalige Stimmung während der Fahrt, sondern auch das Boot an sich. Das Schiff „Johanna“ ist das älteste der Sammlung der Norway Yacht Charter AS. Es wurde bereits im Jahr 1892 erbaut und galt in den folgenden Jahren als eine der größten und schönsten Schaluppen (offene Beiboote), als der Fischhandel zwischen Bergen und Nordnorwegen in seiner Blüte stand. Seit 1992 gehört dieses Schmuckstück zur Sammlung des NYC, nach umfangreicher Renovierung nun aufgerüstet mit einem neuen Leinenwerk, einem vergrößerten Deck und geräumigen Saloons. Bis zu 90 Personen finden Platz, weshalb sich das Schiff nicht nur ideal für abendliche Touren, sondern auch als Location für größere Gruppen anbietet.

Die Fjordtouren an Sommerabenden werden bis zum 7. September 2014 angeboten. Mehr Informationen sowie den Link zu Ticketreservierungen finden Sie hier: Norway Yacht Charters AS.

Ansprechpartner bei tmf dialogmarketing GmbH für Events:
Melanie Strobl
m.strobl@tmf-dialogue.com

0049 (0)931 9002 101

Ansprechpartner bei tmf dialogmarketing GmbH für die Presse:
Susanne Hertenberger
s.hertenberger@tmf-dialogue.com
0049 (0)931 9002 110

Norway Convention Bureau: Co-sponsor at tmf-connect 2014

Norway: The natural choice for your next meeting or incentive

Norway boasts modern conference venues close to nature and a wide array of incentive activities that make for truly memorable meetings. If you are looking for an event guaranteed to inspire, invigorate and re-energise, you will find Norway is a natural choice.

Unique experiences

Norway offers a wealth of exciting incentive programmes for both small and large groups, and provides itineraries with a real sense of adventure and memorable activities that will stay with participants long after they return back home. Whether dog sledding under the northern lights, golfing in the midnight sun or spotting polar bears on Svalbard, an incentive meeting in Norway never fails to impress.

Stunning nature

Norway also boasts conference and meeting venues with nature right on their doorstep, bringing visitors closer to the great outdoors than any other destination. A great diversity of landscapes awaits, from deep fjords and rugged mountain peaks to vast snowy plateaus and a coastline dotted with thousands of islands. So wherever you choose to hold your event, you can expect a stunning backdrop.

A year-round destination

Norway is a year-round destination with warm summer days and a temperate winter climate (not as cold as many believe, thanks to the influence of the Gulf Stream), meaning you can hold your conference or event here whatever the season. The midnight sun in summer and the northern lights in winter will lend your event an additional, unique dimension.

You find Norway Convention Bureau at IMEX, stand F 220.


Your contact at Norway Convention Bureau:

Jorun Aasen Kristiansen
Manager Corporate
jorun@norwayconventionbureau.no
+47 210 632 12
Your contact at tmf dialogue marketing/piranha content & pr:
Susanne Hertenberger
Project Manager Content & PR
0931 9002 110