mbt Market und MEETINGPLACE Germany verschmelzen

Die etablierten Veranstaltungen MICE + Business Market und MEETINGPLACE Germany verschmelzen zur neuen Plattform “mbt Market meets MEETINGPLACE Germany” für die Tagungs- und Geschäftsreisebranche. Diese neue Formation mit einem einzigartigen Ausstellermix findet zum ersten Mal am 2. Dezember 2014 in den Eisbach Studios in München statt. Die Großveranstaltung ist ein gemeinsames Projekt der dfv Mediengruppe und børding messe.

Quelle und weitere Informationen: Tagungsplaner, mbt Market

Tagungen und Kanutouren im Oslofjord

Oslofiord ©Nancy Bundt, Visit Norway

Der Oslofjord erstreckt sich südlich der norwegischen Hauptstadt bis zur Nordsee. Eine zerklüftete Landschaft voller Naturerlebnisse, bergiger Landschaft, zahlreichen Seen und Flüssen. Wer sich die Zeit nimmt, diese Region zu erkunden, wird vieles entdecken. Deshalb eignet sich die Gegend des Oslofjordes ideal als Eventdestination, denn hier werden Meetings mit Rahmenprogrammen wie Kanutouren und private Bootsfahrten zu einem richtigen Erlebnis. In der idyllischen Ortschaft Vansjø befindet sich eines von mehreren Tagungslocations: das Viken Hotell. Das Anwesen wurde zu früheren Zeiten als militärische Einrichtung genutzt. Entsprechend geräumig sind die Räumlichkeiten heute, in denen Kurse und Konferenzen abgehalten werden. Im größten Konferenzraum finden 60 Personen Platz, zwei kleinere Räume haben Kapazität für 22 bis 45 Personen. Außerdem finden Besucher weitere fünf Gruppenräume. Das Viken Hotell gibt die Gelegenheit, in einer überaus idyllischen Landschaft und angenehmen Ruhe zu tagen. Bei gutem Wetter können die herzhaft zubereiteten, lokalen Speisen auch unter freiem Himmel verzerrt werden.

Mittsommernacht am Oslofjord ©Johan Berge, Visit Norway

Das Viken Hotell befindet sich etwa 17 Fahrminuten von Moss, der nächst größeren Stadt im Oslofjord, sowie 50 Fahrminuten von Norwegens Hauptstadt. Zum internationalen Flughafen Oslo Gadermœn werden an die 80 Minuten mit dem Auto berechnet. Der kleinere Flughafen Moss Rygge liegt etwa 18 Fahrminuten entfernt. Die Ortschaft ist ideal an die Infrastruktur Norwegens angebunden. Deshalb können Besucher Vansjø nicht nur mit dem Auto, sondern auch leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie Boote und Busse erreichen. In Vansjø und Umgebung erwarten Besucher verschiedene Sehenswürdigkeiten, darunter altertümliche Kirchen und zahlreiche Museen, die über das einfache und idyllische Leben im Oslofjord informieren. Auch lassen sich für Rahmenprogramme einige Ideen finden. Denn die Umgebung in der traumhaften Landschaft des Oslofjords mit der Nähe zu Seen und Flüssen hält einigen kreativen Spielraum offen. Das Viken Hotell selbst stellt Programme für Kanutouren zusammen. Damit wird jedes Firmenevent zu einem einmaligen Erlebnis, bei dem nicht nur auf hohem Niveau Vorträge gehalten werden, sondern zudem der Teamgeist gestärkt wird. Nach dem Firmenmeeting heißt es dann, zu zweit in ein Kanu steigen und gemeinsam den Fjord und die norwegische Landschaft erkunden. Daneben gibt es auch die Möglichkeit, die Umgebung mit dem Fahrrad zu entdecken, Kart zu fahren sowie Bootstouren und Helikopter-Rundflüge zu unternehmen.

Zur Mittsommerwende warten auf Besucher zusätzliche Angebote des Hotels für Aktivitäten. Auch bereitet das Hotelrestaurant eine schmackhafte Fischsuppe für die Gäste.

Quelle und weitere Informationen: Viken Hotell, Visit Oslofjord

 

Ansprechpartner bei tmf dialogmarketing GmbH für Events:
Melanie Strobl
m.strobl@tmf-dialogue.com
0049 (0)931 9002 101

Ansprechpartner bei tmf dialogmarketing GmbH für die Presse:
Susanne Hertenberger
s.hertenberger@tmf-dialogue.com
0049 (0)931 9002 110

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf

Dyna Fyr – Tagen in einem Leuchtturm

Norwegens Hauptstadt Oslo bietet unzählige Möglichkeiten für unvergessliche Meetings und Konferenzen. Vor allem abseits von traditionellen Konferenzzentren und Seminarräumen finden sich in der Stadt zahlreiche außergewöhnliche Veranstaltungsorte. Zum Beispiel der Leuchtturm Dyna Fyr in der Nähe der Museumsinsel Bygdøy in der Bucht von Oslo.

Seit 1874 heißt der kleine weiße Turm Gäste aus aller Welt in Oslo willkommen. Gruppen zwischen 20 und 40 Personen können in diesem  typisch norwegischen Holzhaus tagen, mitten im Oslofjord und doch so nah bei der Stadt. Dyna Fyr ist exklusiv buchbar jeweils in der Zeit zwischen dem 1. April und Weihnachten. Ein Boot bringt die Gruppe von einem vereinbarten Treffpunkt im Hafen zur Insel hinaus. Die direkte Fahrt dauert ca. 25 Minuten, unterwegs können aber auch Zwischenstopps nach Wunsch eingeplant werden. Bereits auf dem Boot kann der Aperitif serviert werden, ein gediegenes Diner folgt im Leuchtturm Dyna Fyr. Der Leuchtturmwärter empfängt die Gruppe mit spannenden Anekdoten über die Geschichte des Gebäudes und das Leben eines Leuchtturmwärters. Während der Tagung auf Dyna Fyr steht den Teilnehmern ein persönliches Küchenteam zur Verfügung.

Je nach Vereinbarung bereitet die Crew ein einfaches Menu oder einen aufwändigen Mehrgänger mit unterschiedlichen Fisch- und Meeresfrüchtespezialiäten zu. Wer eine exklusive und besondere Location sucht, abseits vom Trubel und dennoch mit allem nötigen Komfort ausgestattet, findet mit dem Leuchtturm Dyna Fyr den perfekten Veranstaltungsort.

Quelle und weitere Informationen: Oslo Convention Bureau, Dyna Fyr

Pressekontakt:


Norway Convention Bureau/Innovation Norway
c/o piranha presse & pr GmbH
Ansprechpartner: Susanne Hertenberger
Raiffeisenstraße 8
D-97209 Veitshöchheim
Tel: +49 (0)931 9002 110
Mail: s.hertenberger@piranha-pr.de
Norwegen MICE Newsroom: http://www.visitnorway.com/meetings/newsroomDE

Egal ob Sie eine normale Tagungslokalität, oder einen ganz besonderen Ort für Ihre Kurse oder Konferenzen suchen, hat Oslo etwas für Sie zu bieten.

Einige der Lokalitäten sind vielleicht keine traditionellen Konferenzlokalitäten, aber mit einigen Veränderungen und ein bisschen Kreativität können sie in genau die Lokalität verwandelt werden, die Sie benötigen, um Ihre Kurse oder Konferenzen unvergesslich zu machen.

 

Unten haben wir einige dieser Lokalitäten gesammelt.

- See more at: http://www.visitoslo.com/de/tagungen/tagungslokalitaten/spezielle-lokalitaten/#sthash.qoLUlX3T.dpuf